;
...bis zum Schützenfest

 

Hol Dir die kostenlose SchützenfestApp!

 

 

 

Die Fahnen der Schützengesellschaft

Die Fahnen der Gesellschaft werden bei allen offiziellen Anlässen der Schützen durch die Fähnriche getragen. Auch die Damen- und die Jugendabteilung besitzt eigene Fahnen.

 

Fahne aus dem Jahre 1846

Fahne aus dem Jahre 1885

Fahne (ohne Datum)

Fahne der Damen

Fahne der Jugend

Fahnen der Kinder 1925 und 1954

 

 

Fahnen der Schützengesellschaft im Kreisarchiv

Neben den oben aufgeführten Fahnen der Schützengesellschaft, welche bei den Umzügen mitgeführt werden, befinden sich noch weitere Fahnen unserer Gesellschaft im Kreisarchiv. Diese sind mittlerweile in einem schlechten Zustand.

Fahne aus dem Jahre 1843

Gemalte Fahne mit der Inschrift "Schützenfest zu Bremervörde 1843 - Heil dem Vaterland". Farbe: gelb. Grosses Mittelteil fehlt. Auf dem Reststück: Perlenartig besetzte Krone mit goldenem Kreuz und Grün (Schilf). Es fehlen wohl die gekreutzten Schlüssel im roten Schild, das Wappen der Herzogtümer Bremen und Verden. Die Fahne ist befestigt an grüner Fahnenstange mit geschnitzter Goldgirlande.

Fahne aus dem Jahre 1857

Gemalte Fahne. Farbe: gelb-weiß. Auf der Fahne befindet sich ein springendes Pferd auf roten Grund mit grünem Eichenlaub umgeben.

Fahne aus dem Jahre 1864

Gemalte Kinderfahne mit gekreutzten Schlüsseln unter einer Krone mit Grün.

Fahne ohne Datum

Gemalte Baumwollfahne. Farbe: schwarz - weiß -rot. Im Mittelstreifen Schützenvogel, der von 2 wilden Männern mit Lorbeerkränzen flankiert wird.

 

 

Schützenfahne für alle Mitglieder und Freunde

Die Fahne ist auschliesslich bei der Fa. Dauber, Alte Strasse 91 zum Preise von EUR 32,50 erhältlich. Die Maße betragen 1m x 1,5m.