;
...bis zum Schützenfest

Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder,

 

ein Schütze sagte mir neulich: "Ein Jahr ohne Schützenfest ist so wie ein Jahr ohne Geburtstag und Weihnachten zusammen." Ein anderer klagte "Ich fühle mich wie gestorben und nicht mehr am Leben". 

Das sind nur 2 Meinungen, die aber zeigen, wie sehr uns unser Fest fehlt. Aber es ist ja nicht nur das Fest selbst, sondern alle Veranstaltungen rund um unser Fest sowie die Schützenfeste unserer befreundeten Vereine. Auch das Leben in den Untergruppen und Abteilungen steht weitestgehend still.

Ihr könnt Euch aber sicher sein, dass im Hintergrund bereits an der Zeit nach der Pandemie gearbeitet wird, um langsam aber sicher! in den gewohnten Modus zurückzufinden. So wollen wir die Veranstaltungen im Herbst wie geplant durchführen. Die jeweiligen Zeiten findet Ihr in der entsprechenden Rubrik "Termine".

Den Anfang machen aber unsere Sportabteilungen, die ab dem 15. Juni 2020 wieder mit dem Training starten. 

Ich freue mich auf ein baldiges Wiedersehen mit Euch.

Euer Präsident

Gunnar Dücker